SA 17.02. Pace Reload

Zweifelsohne gehört die Südwestfälische Southern-Bluesrock Band Pace Reload zu den erfolgreichsten deutschen Vertretern ihres Genres. Seit 2004 spielte die Band unter dem Namen MODERATE PACE in mehreren europäischen Ländern und machte sich speziell in der Bikerszene einen Namen. Auftritte bei großen Motorradfestivals wie z.B. den Hamburg und Berlin Harley Days, der European Bikeweek in Österreich, dem International Italien Bikerfest oder der schwedischen Custom Bike Show gehen ebenso wie Shows in kleinen und großen Livemusikclubs auf das Konto der Band.
Besonders bekannt wurde die Formation durch ihre diversen Support-Auftritte für verschiedene Legenden der Rockszene. Darunter z.B. ZZ Top, Nazareth, Molly Hatchet, Blackfoot, Skinny Molly oder Simple Minds.
Songs der Formation wurden auf mehreren internationalen Bluesrock-Samplern veröffentlicht und regelmäßig z.B. als Hintergrundmusik in diversen Biker-Szenesendungen im TV gespielt.
Seit der Trennung vom ehemaligen Frontsänger Mitte 2013 arbeitet die Band als Trio unter dem Namen Pace Reload. Den Leadgesang macht seitdem maßgeblich Gitarrist Dennis Koßmann, wobei er durch die Backing Vocals von Bassist Chris Meier und Drummer André Schneider gebührend unterstützt wird. Geboten wird die schon obligatorische, schweißtreibende Show aus feinstem Southern-Bluesrock mit erdigen Grooves, anspruchsvoller Gitarrenarbeit und dreistimmigem Gesang.

Tickets gibt´s hier!

Hier geht´s zum Facebook Event!