SA 09.05. Crossplane + Crownfall

Wir sind Crossplane und wir spielen Rock ‘n‘ Roll!» Eine breitbeinige und direkte Ansage der Ruhrpott Höllenhunde, die definitiv Diesel im Blut haben! Beweise für diese Authentizität liefern sie zur Genüge mit Shows an fast jedem Wochenende. Der typische CROSSPLANE Sound lebt von der rotzigen Attitüde des Punks gepaart mit rohem Rock, der für die Straße gemacht ist, sowie Metal Einschüben und einer gehörigen Portion Groove inklusive. Diese hochprozentige Mixtur bestimmt natürlich auch das Geschehen auf dem neuen Album „Backyard Frenzy“, das von Waldstreet & Denroad (u.a. Grip Inc., Sodom, Moonspell) sowie Frontröhre Marcel „Celli“ Mönnig produziert wurde und am 24.02.2017 über 7Hard erschien.
Einen großen Stellenwert bei derart urwüchsigen Klängen nehmen da natürlich die LiveShows ein, die bei CROSSPLANE seit Bandgründung 2009 ein Garant für schweißtreibendes Vergnügen sind. Die Band bestehend aus Rampensau Marcel ’Celli’ Mönnig, Aleexnder Störmer an der Klampfe, Andrew Barrett am Tieftöner sowie Mark Bridgeman an den Kesseln, ist berühmt-berüchtigt für fliegende Matten, Bierfontänen und rockende Massen! Ein Ruf, den man sich u.a. auf Tour mit Größen wie Black Label Society,`77, Chrome Division, oder Sodom erkämpfte.

Crownfall sind eine vierköpfige Metalband aus Köln.
In ihrer Musik verschmelzen sie brachiale Neo-Thrash/Groove Metal Elemente mit stimmungsvoll melodiösem Alternative Metal ohne dabei ihre Einflüsse aus traditonellem Heavy Metal zu verleugnen. Epische Hymnen gepaart mit roher „In your face“-Attitüde sind das Markenzeichen von Crownfall.

Tickets gibt´s hier!
VVK: 12 €, AK: 15 €

Hier geht´s zum Facebook Event!