FR 08.12. Hannes Bauer´s Orchester Gnadenlos

Das „Orchester“ besteht aus drei Mann, die den Rock & Roll entweder erfunden haben, oder er ist für sie erfunden worden. Die bärenstarken deutschen Texte entspringen allesamt dem Rock & Roll Zigeunerleben zwischen Pommesbude, Autobahn-Raststätte, Hilton-Hotel und – HAMBURG – ST. PAULI. Die Band (Gesang, Gitarre, Schlagzeug, Bass) geht tierisch ab. Ihre Stücke und Texte schreiben sie selbst, man hat es also nicht mit einer Nachspielband zu tun. Wenn Hannes Bauer beim „Porsche-Blues“ seine Finger wie einen geölten Blitz über die Saiten fegen lässt, hat man das Gefühl, man ist mit 300 km/h auf der Überholspur der Autobahn unterwegs.
Die Musiker geben im Verlauf des Abends jeder ein Solo zum Besten, wo klar wird: Alle sind Meister auf ihrem Instrument. Man fragt sich unwillkürlich: Kommt der Rock & Roll eigentlich aus Amerika oder aus Hamburg an der Elbe?

Tickets gibt´s hier!

Hier geht´s zum Facebook Event!